• DE
 


Die Hochschule Augsburg ist mit 6.700 Studierende, 450 Mitarbeiter:innen in Lehre, Forschung und Verwaltung wichtiger wirtschaftlicher Motor und Innovationsschmiede für die Region. Wir begleiten unsere Studierenden auf ihrem Weg zu Persönlichkeiten, die in Wirtschaft und Gesellschaft gefragt sind. Dafür stehen alle Hochschulmitglieder.

Im Rahmen des Verbundprojekts unterstützen Sie das Ziel, Good Practices für digitales kompetenzorientiertes Prüfen in den Disziplinen BWL, MINT, Soziales und Gesundheit zu entwickeln, erproben und zu implementieren.
 

In unserem Projektteam des Ressorts Studium und Lehre suchen wir Sie
ab sofort als:

 

Projektmitarbeiter:in (m/w/d) für das Projekt ii.oo - Digitales kompetenzorientiertes Prüfen implementieren 

 

Das erwartet Sie:

Im Rahmen des Verbundprojekts unterstützen Sie das Ziel, Good Practices für digitales kompetenzorientiertes Prüfen in den Disziplinen BWL, MINT, Soziales und Gesundheit zu entwickeln, erproben und zu implementieren.

Dazu gehört vor allem: 
  • Organisatorische und technische Unterstützung beim Einsatz digitaler Prüfungssysteme und Lernumgebungen (z.B. Moodle und VR)
  • Beraten und Unterstützen von Lehrenden bei der Konzeption und Durchführung digitaler Prüfungsformate im Rahmen von Einzelberatungen und Workshops
  • Mithilfe bei der Durchführung qualitativer Interviews und deren Auswertung
  • Unterstützten beim Aufbau einer Datenbank für Empfehlungen zur Durchführung digitaler Prüfungen
  • Vernetzen mit den Mitarbeiter:innen des Verbundprojekts und erarbeiten gemeinsamer Lösungen

​​

Das bringen Sie mit:

  • Hochschulabschluss im Bereich Informatik, Medien und Kommunikation, Erziehungswissenschaften oder eines vergleichbaren Fachbereichs
  • Erfahrungen sowie Kenntnisse im Umgang mit einem Lernmanagement- oder Prüfungssystem und/oder Datenbanken (z.B. Moodle, Access)
  • Ausgeprägtes Interesse an hochschuldidaktischen Fragestellungen und an der Realisierung neuer Lehr-/Lern- und Prüfungsszenarien
  • Idealerweise Erfahrungen mit E-Klausuren oder anderen digital gestützten Prüfungen sowie Lehr-/Lerntechnologien, z. B. Safe Exam Browser
  • Hohe IT-Affinität und Spaß im Umgang mit neuen Learning-Tools und Formaten
  • Selbstorganisiertes Arbeiten verbunden mit einer agilen, kommunikativen und teamorientierten Arbeitsweise

Darauf können Sie sich freuen:

An der Hochschule schreiben wir Arbeitsatmosphäre groß: Offene Kommunikation und gegenseitiger Respekt prägen unsere Kultur. Wir schätzen Sie, Ihre Meinung und Ihre Kompetenz.

Die Hochschule Augsburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter:innen (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, ihres Geschlechts, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Die Rahmenbedingungen der Stelle richten sich nach den Bestimmungen des TV-L. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe E11 bewertet und bis zum 31.07.2024 befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40,10 Wochenstunden.

Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Aufgaben, eine kollegiale Arbeitsatmosphäre, modern ausgestattete Arbeitsplätze sowie flexible Arbeitszeitmodelle.

Schwerbehinderte Bewerber:innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Sie wollen Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Bitte bewerben Sie sich bis zum 12.02.2023.